Seit einigen Jahren unterstützen wir auch das   Adivasi-Tee-Projekt im Süden Indiens. 15.000 Adivasi (Ureinwohner/innen) in etwa 300 Dörfern in den südindischen Nilgiris-Bergen organisieren sich im Adivasi-Netzwerk AMS, um ihre Lebensbedingungen zu verbessern und gleichzeitig ihre Gemeinschaft und Traditionen zu wahren. 

Den aktuellen Tätigkeitsbericht finden Sie hier.

Attachments:
Download this file (Adivasi-Tätigkeitsbericht 2017.PDF)Adivasi-Taetigkeitsbericht-2017.PDF[ ]2022 kB

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.